2009-11 Werner Wulf

Werner Wulf ist 75 Jahre Mitglied beim TSV Sibbesse
Petze (bn). Doppelten Grund zur Freude und ein besonderes Jubiläum hatte kürzlich Werner Wulf aus Petze. Eine Delegation des TSV-Vorstandes gratulierte ihm nicht nur zu seinem 89. Geburtstag sondern überbrachte ihm auch die Glückwünsche und den Dank zur 75-jährigen Mitgliedschaft beim TSV Sibbesse. Somit ist der Senior Spitzenreiter unter den TSV-Mitgliedern. 1934 hat sich der sympathische Sportsmann dem TSV Sibbesse angeschlossen. Er spielte damals in der Fußballmannschaft und hat mit diesem Team 1935 die Meisterschaft erreicht. Durch eine schwere Kriegsverletzung, die der TSVer im 2. Weltkrieg erlitt, musste er seine Fußballkarriere leider beenden. Trotzdem hat der Jubilar über das Fußballgeschehen beim TSV großes Interesse gezeigt. Als Zuschauer versäumte er besonders von den 60er bis Mitte der 80er Jahre kaum ein Heim- und Auswärtsspiel der 1. Herrenmannschaft. Wer ihn kennt weiß, dass er durch seine Leidenschaft zum Fußball auch mit Kritik nicht sparte. Der Vorstand wünscht dem treuen TSVer für die weiteren Jahre beste Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im Kreise der Familie.

2009-Presse-WernerWulf_75 JahreTSV-Mitglied

Foto: Neumann
Werner Wulf ist seit 75 Jahren Mitglied des TSV Sibbesse. Eine kleine Vereinsdelegation mit Helmut Vogel (links), Manfred Schwarzbach und Burghard Neumann überraschten ihn mit einem Blumenstrauß und einem Präsent an seinem Geburtstag.